Exklusive Sportlichkeit: Die BMW X2 Edition GoldPlay

Ein unverwechselbares Design, das mit seiner athletischen Ausstrahlung einen authentischen Hinweis auf sportliche Fahreigenschaften liefert, macht den BMW X2 zu einer attraktiven Ausnahmeerscheinung im Premium-Kompaktsegment. Das Sports Activity Coupé (SAC) verbindet individuellen Lifestyle mit moderner Funktionalität und BMW typischer Fahrfreude. Mit seiner ausdrucksstarken Frontpartie, der fließenden Linienführung seiner Seitenansicht und den beiden an klassische Coupés der Marke erinnernden BMW Emblemen auf den C-Säulen, bietet er auch innerhalb der Familie der BMW X Modelle ein eigenständiges Erscheinungsbild. Einen besonders extrovertierten Auftritt im urbanen Verkehrsgeschehen und darüber hinaus, ermöglicht von März 2022 an die neue BMW X2 Edition GoldPlay. Die neue Sonderedition unterstreicht den individuellen Charakter des BMW X2 und kombiniert Ausstattungshighlights, wie die erweiterte M Hochglanz Shadow Line, die „X2“ Logo-Projektion aus dem Außenspiegel der Fahrerseite oder die optionalen Adaptiven LED-Scheinwerfer mit vier-segmentiger Matrix-Fernlicht-Funktion, Abbiegelicht und adaptiver Lichtsteuerung, mit exklusiven Details im Exterieur und einer spezifischen Innenraumausstattung, deren Merkmale das intensive Fahrerlebnis unterstützen.

Die neue BMW X2 Edition GoldPlay wird in Verbindung mit allen für das kompakte SAC verfügbaren Antriebsvarianten angeboten. Dazu gehören auch das Plug-in-Hybrid-Modell BMW X2 xDrive25e (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 1,8 – 1,7 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert: 15,2 – 14,9 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 42 – 38 g/km gemäß WLTP) und der herausragend sportliche BMW X2 M35i (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,1 – 7,5 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 185 – 170 g/km gemäß WLTP).

Stilvolle Extravaganz mit Akzenten in Galvanic Gold.
Die neue BMW X2 Edition GoldPlay kombiniert ihre exklusiven Exterieur- und Interieurmerkmale mit den Design- und Ausstattungsumfängen des M Sportpakets. Ein M Sportfahrwerk einschließlich Fahrzeugtieferlegung um 10 Millimeter und eine M Sportlenkung optimieren das fahrdynamische Potenzial des kompakten SAC. Außerdem sorgen ein großer, dreigeteilter unterer Lufteinlass in der Frontschürze, vordere und hintere Stoßfängerverkleidungen mit Einsätzen in der Farbe Dark Shadow, Radlaufblenden, Schwellerverkleidungen und Claddings in Wagenfarbe sowie die M Hochglanz Shadow Line und das M Aerodynamikpaket für ein kraftvolles Erscheinungsbild. Zusätzlich zu den Zierleisten der Seitenfensterrahmen und Fensterschachtabdeckungen, der Blende der B-Säulen sowie der Blendeneinfassung an den C-Säulen, dem Spiegelrahmen, dem Spiegelfuß und dem Spiegeldreieck sind bei den Editionsfahrzeugen auch die Endrohrblenden der Abgasanlage und der Ring des BMW Emblems auf der Heckklappe in Hochglanz Schwarz gehalten.

Hinzu kommt die M Mesh Niere in Hochglanz Schwarz mit ihrer vom Motorsport inspirierten Gitternetzstruktur. Die für die Edition kennzeichnende Extravaganz kommt mit einem Nierenrahmen und Außenspiegelkappen im exklusiven Farbton Galvanic Gold zum Ausdruck. Markante Einleger mit neuer zweifarbiger Grafik und Farbakzenten in Galvanic Gold zieren auch die zum Ausstattungsumfang der Editionsfahrzeuge gehörenden 19 Zoll großen M Aerodynamikräder. Die optional erhältlichen 20 Zoll großen M Aerodynamikräder sind ebenfalls mit Felgeneinlegern in einem eigenen Grafikdesign mit Galvanic Gold Akzenten bestückt.

Neue Außenlackierungen, markante Folierungen.
Ausschließlich den Editionsfahrzeugen vorbehalten, ist auch die erstmals für den BMW X2 erhältliche Außenfarbe San Remo Grün metallic. Alternativ dazu werden die Varianten Alpinweiß uni, Misano Blau metallic, Saphirschwarz metallic, Skyscraper Grau metallic sowie die BMW Individual Lackierungen Storm Bay metallic, Frozen Black metallic und Frozen Pure Grey metallic angeboten. Ein weiteres exklusives Merkmal sind die in Galvanic Gold gehaltenen Grafikfolierungen im Bereich der Türen sowie der vorderen und hinteren Seitenwände.

In Verbindung mit den beiden matten Frozen Lackierungen entfallen sowohl die Folierungen im Exterieur als auch die Spiegelkappen und die Akzente an der BMW Niere in Galvanic Gold. Die Einfassung der Niere ist stattdessen in Hochglanz Schwarz gehalten, die Spiegelkappen sind in Wagenfarbe lackiert. Auf Wunsch ist diese Entfalloption auch für alle weiteren Außenfarben erhältlich.

Interieur: Sportliches Ambiente mit innovativen Details.
Für ein ebenso sportliches wie exklusives Ambiente im Innenraum der BMW X2 Edition GoldPlay sorgt die Kombination aus M spezifischen Ausstattungsmerkmalen mit innovativen Details. Das M Lederlenkrad mit Multifunktionstasten, der anthrazitfarbene Dachhimmel, die M Edelstahlpedalerie und die M Fahrerfußstütze sowie der Fahrzeugschlüssel mit charakteristischer M Kennzeichnung unterstreichen die sportliche Ausrichtung der Editionsfahrzeuge. Sorgsam gesetzte Akzente schaffen eine stilistische Verbindung zu ihrem Exterieurdesign. Dazu gehören neue Einstiegsleisten, deren matte Oberflächen eine vom Mesh Design der BMW Niere abgeleitete Struktur aufweisen und den Schriftzug „Edition“ in Galvanic Gold tragen. Die ebenfalls speziell für die Edition entworfenen Dekorleisten in der Variante Dark Graphite matt sind im Bereich der Instrumententafel auf der Beifahrerseite mit einer Grafik versehen, die der Folierung im Exterieur entspricht. Hierbei kommt erstmalig eine Lasergravur-Technik zum Einsatz, die die Grafik in der Farbe Golden Mica Metallic auf die Oberfläche der Dekorleiste aufträgt und mit Klarlack versiegelt.

Ein weiteres Highlight der editionsspezifischen Interieurausstattung sind die M Sportsitze mit besonders ausgeprägten Seitenwangen und integrierten Kopfstützen für den Fahrer und den Beifahrer, die mit einer exklusiven Ausführung der Lederausstattung Dakota kombiniert werden. Die schwarzen Lederoberflächen des Fahrer- und Beifahrersitzes sowie die Sitze im Fond sind im mittleren Bereich der Rückenlehnen perforiert. Kontrastnähte und Keder im goldgelben Farbton Giallo Oro setzen einen individuellen Akzent. Außerdem weisen die M Sportsitze eine Emblemfahne mit den Farben der BMW M GmbH am Keder der Rückenlehne auf.

Darüber hinaus umfasst die Ausstattung Kontrastnähte im goldgelben Farbton Giallo Oro an der Instrumententafel und der Mittelkonsole sowie an der freistehenden Mittelarmlehne und den Türauflagen von Fahrer und Beifahrer. Auch die Einfassbänder der anthrazitfarbenen Fußmatten sind im Farbton Giallo Oro gehalten. Lediglich der BMW X2 xDrive25e verfügt auch als Editionsfahrzeug über anthrazitfarbene Fußmatten mit grauem Einfassband.

Große Antriebsvielfalt, umfangreiche Serienausstattung.
Neben dem Plug-in-Hybrid-Modell und dem extrem sportlichen BMW X2 M35i, der einen 225 kW/306 PS starken Vierzylinder-Motor mit TwinPower Turbo Technologie, ein 8-Gang Steptronic Sport Getriebe, ein mechanisches M Sportdifferenzial an der Vorderachse und den intelligenten Allradantrieb BMW xDrive für herausragende Performance nutzt, stehen acht weitere Antriebsvarianten für die neue Sonderedition zur Auswahl. Das Angebot reicht vom BMW X2 sDrive18i (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,1 – 6,1 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 161 – 138 g/km vorläufige Werte gemäß WLTP) mit 100 kW/136 PS bis zum 170 kW/231 PS starken BMW X2 xDrive25d (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,3 – 5,7 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 165 – 148 g/km vorläufige Werte gemäß WLTP) und umfasst zwei Otto- und drei Dieselmotoren. Je nach Antriebsvariante liefern sie ihre Kraft an ein 6-Gang Handschaltgetriebe, ein 7-Gang Steptronic Getriebe mit Doppelkupplung oder ein 8-Gang Steptronic Getriebe. Mit Ausnahme der Einstiegsvariante ist für alle Modelle optional das Allradsystem BMW xDrive verfügbar, das beim BMW X2 xDrive25d zur Serienausstattung gehört.

Die spezifischen Design-und Ausstattungsmerkmale der BMW X2 Edition GoldPlay unterstreichen in einer besonders attraktiven Form den Premium-Charakter des kompakten SAC. Seine umfangreiche Serienausstattung beinhaltet unter anderem LED-Scheinwerfer mit integriertem Schlechtwetterlicht, eine automatische Heckklappenbetätigung, eine 2-Zonen-Klimaautomatik und ein Lichtpaket mit Türgriff-, Vorfeld-, Türspiegel- und Ausstiegsbeleuchtung sowie einer „X2“ Logo-Projektion aus dem Außenspiegel der Fahrerseite. Für Komfort, Sicherheit und Fahrfreude sorgen außerdem eine Geschwindigkeitsregelung mit Bremsfunktion, die Park Distance Control mit Sensoren am Heck des Fahrzeugs, die Auffahrwarnung mit City-Anbremsfunktion, die Verkehrszeichenerkennung Speed Limit Info mit Überholverbotsanzeige, das Bediensystem iDrive optional mit einem freistehenden 10,25  Zoll-Touchdisplay und das optional erhältliche vollfarbige BMW Head-Up Display.

CO2-EMISSIONEN & VERBRAUCH.

BMW  X2 sDrive18d*:
Kraftstoffverbrauch kombiniert: 5,8 – 4,9 l/100 km gemäß WLTP; CO2-Emissionen kombiniert: 152 – 129 g/km gemäß WLTP

BMW X2 xDrive18d*:
Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,1 – 5,4l/100 km gemäß WLTP; CO2-Emissionen kombiniert: 160 – 142 g/km gemäß WLTP

BMW X2 sDrive20d:
Kraftstoffverbrauch kombiniert: 5,8 – 5,2 l/100 km gemäß WLTP; CO2-Emissionen kombiniert: 153 – 136 g/km gemäß WLTP

BMW X2 xDrive20d*:
Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,3 – 5,4 l/100 km gemäß WLTP; CO2-Emissionen kombiniert: 164 – 141 g/km gemäß WLTP

BMW X2 xDrive25d*:
(Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,3 – 5,7 l/100 km gemäß WLTP; CO2-Emissionen kombiniert: 165 – 148 g/km gemäß WLTP)

BMW X2 sDrive18i*:
Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,1 – 6,1 l/100 km gemäß WLTP; CO2-Emissionen kombiniert: 161 – 138 g/km gemäß WLTP

BMW X2 sDrive20i:
Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,2-6,4 l/100km gemäß WLTP; CO2‑Emissionen kombiniert: 164-145 g/km gemäß WLTP.

BMW X2 xDrive20i*:
Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,6-6,8 l/100km gemäß WLTP; CO2‑Emissionen kombiniert: 174-156 g/km gemäß WLTP.

BMW X2 xDrive25e:
Kraftstoffverbrauch kombiniert: 1,8 – 1,7 l/100 km gemäß WLTP; Stromverbrauch kombiniert: 15,2 – 14,9 kWh/100 km gemäß WLTP; CO2-Emissionen kombiniert: 42 – 38 g/km gemäß WLTP

BMW X2 M35i:
Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,1 – 7,5 l/100 km gemäß WLTP; CO2-Emissionen kombiniert: 185 – 170 g/km gemäß WLTP.

*vorläufige Werte

Weitere News

Der neue BMW M4 CSL – Neuauflage einer Legende

20. Mai – Zu ihrem 50-jährigen Bestehen präsentiert die BMW M GmbH ein Sondermodell auf der Basis ihrer erfolgreichen High-Performance-Automobile im Premium-Segment der Mittelklasse. Der neue BMW M4 CSL verbindet traditionelle Rennsport-Leidenschaft mit innovativer Technologie und sorgt damit für ein unnachahmliches Performance-Erlebnis.

BMW Modellpflege-Maßnahmen zum Sommer 2022

18. Mai – Verkaufsstart für Plug-in-Hybrid-Modelle des neuen BMW 2er Active Tourer – Zusätzliche Antriebsvarianten für das BMW 2er Coupé und das BMW 4er Gran Coupé – Neue Ausstattungspakete für zahlreiche Baureihen – BMW 2er Coupé und BMW M3 jetzt serienmäßig mit BMW Operating System 8 und BMW Curved Display – Navigationssystem BMW Maps und BMW Intelligent Personal Assistant mit erweiterten Funktionen.

Die neue BMW 3er Limousine und der neue BMW 3er Touring

18. Mai – Mit frischen Designimpulsen, einem umfangreich modernisierten Premium-Ambiente und deutlichen Fortschritten in den Bereichen Digitalisierung, Bedienung und Ausstattung setzt die Neuauflage des BMW 3er zur Fortsetzung der weltweiten Erfolgsgeschichte dieser Baureihe an.